Ausbau der Schule

Unsere ältesten Kinder besuchen jetzt die 7. Klasse, haben also noch ein weiteres Jahr 2015, danach müssen wir für jedes einzelne entscheiden, ob es die Secondary besucht oder nicht. Wie bei uns auch werden nicht alle eine weiterführende Schule schaffen, manche sind in einer guten Berufsausbildung besser aufgehoben.

Für unsere Secondary brauchen wir jedoch neue Klassenräume. Unsere Schule platzt schon jetzt räumlich aus allen Nähten. Außerdem möchten wir gern auch das Büro für alle Arbeiten, die wir außerhalb der Schule noch leisten – Mikrokredite, Landwirtschaftsprojekt, Social Living – zentral von einem Ort aus verwalten. Auch die Fahrten zum Büro, für das wir ja Miete zahlen müssen, gehen ins Geld, kostet doch Benzin fast soviel wie bei uns.

Was mir am meisten leid tut ist, dass wir derzeit keine Kleinen mehr von der Straße holen und in die Nursery einfädeln können, solange wir keine neuen Klassenräume dafür haben. Gerade die Kleinen sind es, die ohne Hilfe krank werden, unterernährt sind und viel zu spät eingeschult werden.

Nur – ein komplettes Gebäude aus dem Boden zu stampfen, das alles beherbergt, dafür fehlt natürlich das Geld.

995586_10200626387657052_2051989496_n

Die Lösung, wie werden auf dem noch vorhanden Platz neben unserem Tor ein weiteres Gebäude starten, Büro, Labor, Bibliothek und eben Secondary als Endziel. Das Schöne daran, unser Baumeister hat es wie ein Puzzle konzipiert. Erster Bauabschnitt jetzt – das Fundament für alles und die Büroräume komplett. Inklusive Strom und fix fertig wird dies Euro 50.000,- kosten. (Wir bauen immer so, dass wir nicht ständig reparieren müssen, dass es „für die Ewigkeit“ hält und dass wir nie Probleme mit den Behörden bekommen. Da wir das Ganze als Gebäude mit Stockwerk planen, müssen wir größte Sorgfalt auf das Fundament verwenden).

Für dieses klare Ziel brauchen wir Ihre Unterstützung. Ihr Spenden sind steuerlich absetzbar, nicht nur in Östereich, sondern auch in Deutschland und anderen EU-Ländern. Firmen, die uns helfen, verewigen wir gern mit Namen und Logo gut sichtbar auf der Außenwand.

Wenn Sie uns helfen möchten, können Sie uns anschreiben oder anrufen. Sie können aber auch direkt per Paypal spenden oder unsere symbolischen Ziegelsteine für den Schulausbau kaufen.