Schuluniformen

Heute morgen wurden die ersten neuen Schuluniformen ausgeteilt, und die Kids waren so aufgeregt, ob für sie wohl auch eine dabei ist, oder ob sie die alte vom Vorjahr auftragen müssen. Nun – hier kann ich es ja verraten, es bekommen alle eine, unsere Schneiderei arbeitet auf Hochtouren.

Und das ist die zweite erfreuliche Nachricht, diesmal sponsern wir mit unserem Spendengeld unsere eigenen Schneiderinnen.

Insider erinnern sich, dass wir inzwischen einigen Mamas (und einem Papa) die Ausbildung finanziert haben und sich nun insgesamt 5 Personen zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengetan hatten. Wir haben einen Raum angemietet, Mikrokredite gegeben und ein riesiges Paket mit Erstausstattung hinunter geschickt. Dazu vor Ort Nähmaschinen gekauft. Und jetzt nähen unsere Schneider unsere Schuluniformen und können damit Kredite zurückzahlen, Geschäftsmiete und ihre Familie ernähren. Ist das nicht ein schöner Kreislauf? Wie das dann so aussieht, ein paar Fotos sieht man auf unserer offenen Facebookseite.