Patenschaft zu 50 Euro im Monat

Diese Kinder besuchen entweder die Kilifi Vonwald School oder eine externe Schule. Sie besuchen in der Regel das Halfboarding (7. und 8. Klasse) oder die Secondary School, daher kostet eine Patenschaft für diese Kinder monatlich 50 Euro.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Wir melden uns dann per Email bei Ihnen mit weiteren Informationen.

Steven Kahindi

Bub, 29.4.2003, Kilifi Vonwald School, Class 7

Beide Eltern leben. Nach der Geburt vom 6ten Kind hat der Vater die Familie verlassen. Es ist nicht bekannt, wo er ist. Die Mutter arbeitet sehr viel um die Familie zu unterstützen, ist aber krank und kann daher nicht immer arbeiten. Steven hat 1 Bruder und 4 Schwestern.

Steven besucht das Halfboarding der Schule, daher beträgt eine Patenschaft für Steven 50 Euro im Monat. Gerne können Sie auch eine Teilpatenschaft übernehmen.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Martin Jaji

Bub, Secondary School

Martin hat die 8. Klasse abgeschlossen und besucht jetzt eine Secondary School. Eine Patenschaft für ihn kostet 50 Euro pro Monat. Gerne kann auch eine Teilpatenschaft über 25 Euro übernommen werden.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Ruth Nzingo Muhaso

Mädchen, 11.1.2001, Fumbini Secondary School, Form 1

Ruth’s Vater ist Lehrer und Kontaktmann für andere Schulen in der Vonwald Schule, die Mutter ist Kindergärtnerin. Ruth hat 5 Geschwister, die beiden Jüngsten – Reuben und Julius besuchen die Vonwald Schule, der älteste Bruder, Emmanuel, hat die Secondary abgeschlossen und wartet auf einen Collegeplatz, ihre Schwester Sara ist in der Secondary und Bruder Peter in einer anderen Primary.

Eine Patenschaft für Ruth beträgt 50 Euro im Monat, da sie eine Secondary School besucht. Gerne können Sie auch eine Teilpatenschaft über 25 Euro monatlich übernehmen.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Patrick Kahindi

Bub, 17.7.2001, Kilifi Vonwald School, Class 8

Beide Eltern leben. Der Vater hat das Haus verlassen und ist seit drei Jahren nicht mehr heimgekehrt. Man weiß nichts über seinen Aufenthaltsort. Die Mutter hat keine Fixanstellung. Sie versucht mit Gelegenheitsjobs die Familie zu ernähren. Sie ist sehr krank, hat Probleme mit ihrer Brust und auch akute Gelenksschmerzen. Sie kann daher keine schwere Arbeit verrichten. Patrick hat einen Bruder und vier Schwestern.

Da Patrick das Halfboarding besucht, beträgt eine Patenschaft für ihn 50 Euro im Monat. Gerne können Sie auch eine Teilpatenschaft übernehmen.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Comfort Faraja Reuben

Mädchen, 20.09.2002, Maserere Girls Secondary, Form 1

Comforts Vater ist Pfarrer, die Mutter ist Hausfrau. Comfort hat 3 jüngere Geschwister, die noch in der Primary sind. Der Vater sorgt nach dem Tod seines Bruders auch für dessen Kinder. Eines davon, Iris, ist ebenfalls in unserem Programm. Aufgrund der hohen Verantwortung und des niedrigen Einkommens fällt es der Familie schwer, die Schulgebühren speziell für die Seocndary aufzubringen.

Comfort besucht eine Secondary School, eine Patenschaft beträgt daher 50 Euro monatlich.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Mercy John Thoya

Mädchen, 29.4.2000, Kilifi Vonwald School, Class 7

Beide Eltern leben. Die Mutter ist eine der Köchinnen in der Vonwald School, der Vater macht Gelegenheitsjobs. Mercy hat 4 Brüder und 3 Schwestern.

Mercy besucht das Halfboarding der Kilifi Vonwald School, eine Patenschaft beträgt daher 50 Euro monatlich. Gerne können Sie auch eine Teilpatenschaft übernehmen.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN