Comfort Faraja Reuben

Mädchen, 20.09.2002, Maserere Girls Secondary, Form 1

Comforts Vater ist Pfarrer, die Mutter ist Hausfrau. Comfort hat 3 jüngere Geschwister, die noch in der Primary sind. Der Vater sorgt nach dem Tod seines Bruders auch für dessen Kinder. Eines davon, Iris, ist ebenfalls in unserem Programm. Aufgrund der hohen Verantwortung und des niedrigen Einkommens fällt es der Familie schwer, die Schulgebühren speziell für die Seocndary aufzubringen.

Comfort besucht eine Secondary School, eine Patenschaft beträgt daher 50 Euro monatlich.