Patenschaft zu 50 Euro im Monat

Diese Kinder besuchen entweder die Kilifi Vonwald School oder eine externe Schule. Sie besuchen in der Regel das Halfboarding (7. und 8. Klasse) oder die Secondary School, daher kostet eine Patenschaft für diese Kinder monatlich 50 Euro.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular (bitte auf das Wort Formular klicken) aus. Wir melden uns dann per Email bei Ihnen mit weiteren Informationen.

Billy Adams

Bub, 12.3.2003, Lutsangani Secondary School, Form 4

Sein Vater wurde bei einer Reise nach Uganda umgebracht. Die Mutter hat nur Gelegenheitsjobs und ist sehr krank. Die Familie wohnt in einem gemieteten Haus, wo sie 900 Ksh bezahlen müssen.Billy hat einen Bruder.

Billy besucht die letzte Klasse einer Secondary School, eine Patenschaft beträgt daher 50 Euro monatlich. Sollte Billy im Anschluss eine Ausbildung oder ein Studium machen, ist eine weitere Unterstützung sehr gerne möglich. Gerne können Sie auch eine Teilpatenschaft übernehmen.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Priscillar Dama Vuko

Mädchen, 06.03.2002, Ribe Girls Secondary School, Form 2

Priscillar lebt mit ihren Eltern und 5 Geschwistern in einer Lehmhütte. Die Mutter ist Lehrerin, aber derzeit leider ohne Arbeit. Der Vater ist sehr engagiert und hat mit unserer Hilfe eine kleine Landwirtschaft aufgebaut. Er hat sich immer bemüht, allen Kindern eine gute Ausbildung zukommen zu lassen und kümmert sich daneben noch um die Kinder seiner Schwester. Mit der Secondary-School wird das immer schwerer, daher übernehmen wir Priscillar jetzt in unser Projekt und suchen Paten für sie.

Priscillar besucht eine Secondary School, eine Patenschaft beträgt daher 50 Euro monatlich. Sollte Priscillar im Anschluss eine Ausbildung oder ein Studium machen, ist eine weitere Unterstützung sehr gerne möglich. Gerne können Sie auch eine Teilpatenschaft übernehmen.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Happy Pato Vuko

Mädchen, 06.07.2003, Ngalla Memorial Girl’s Secondary School, Form 2

Happy lebt mit ihren Eltern und 5 Geschwistern in einer Lehmhütte. Die Mutter ist Lehrerin, aber derzeit leider ohne Arbeit. Der Vater ist sehr engagiert und hat mit unserer Hilfe eine kleine Landwirtschaft aufgebaut. Er hat sich immer bemüht, allen Kindern eine gute Ausbildung zukommen zu lassen und kümmert sich daneben noch um die Kinder seiner Schwester. Mit der Secondary-School wird das immer schwerer, daher übernehmen wir Happy jetzt in unser Projekt und suchen Paten für sie.

Happy besucht eine Secondary School, eine Patenschaft beträgt daher 50 Euro monatlich. Sollte Happy im Anschluss eine Ausbildung oder ein Studium machen, ist eine weitere Unterstützung sehr gerne möglich. Gerne können Sie auch eine Teilpatenschaft übernehmen.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN