Elius Kalama Kuremwa

Bub, 22.10.1999, Meru Secondary School, Form 3

Elius Vater wurde unter der Anschuldigung der Hexerei ermordet. Seine Mutter, der man ebenfalls nachsagte, sie betreibe schwarze Künste ist mit den 3 jüngeren Kinder aufs Land gezogen, da die Kinder unter dem Misstrauen der Nachbarn sehr gelitten haben. Elius, der den Mord an seinen Vater gesehen hat, besucht die Meru School, eine Secondary School, in Form 3.

Elius besucht die vorletzte Klasse einer Secondary School, einen Paten hat Elius bereits, er sucht noch Paten, die die zweite Hälfte der Patenschaft mit 25 Euro im Monat übernehmen. Sollte Elius im Anschluss eine Ausbildung oder ein Studium machen, ist eine weitere Unterstützung sehr gerne möglich.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN