Weihnachtsaktion

Zugegeben, diese Idee ist geklaut, aber eine tolle Weihnachtsaktion – der umgekehrte Adventskalender.

Funktionieren tut es so: Eine offene Schachtel oder Behälter suchen und ab dem 1. Dezember jeden Tag einen Artikel hineintun, den unsere Kids in Kenia brauchen könnten. Und dann schicken wir nach Weihnachten alles zusammen hinunter.
Zweite Möglichkeit: jeden Tag das Datum in Euro in eine Spardose – das wäre eine schöne Spende und sollte Weihnachten nicht eigentlich genau das sein?

Hier eine kleine Auswahl der Dinge, die unsere Kids benötigen:

  • Bleistifte
  • Buntstifte
  • weiße Tafelkreide
  • Spitzer
  • dünne Faserstifte
  • Zirkel
  • einfache Taschenrechner
  • Lineale
  • Radiergummi
  • Luftballons
  • Seifenblasen
  • Murmeln
  • Gummiband für Gummitwist
  • Lego
  • Sportschuhe (müssen nicht neu sein)
  • Unterwäsche in allen Größen (bitte nur neue)
  • Hygieneartikel wie: Seife, Zahnpasta, Zahnbürsten, Damenbinden

Wer hat Lust mitzumachen? Ich bin dabei und freue mich schon auf strahlende Kinderaugen 🙂