Zwischenbericht Maisverteilung

Zwischenbericht zu unserer Maisverteilung:

Was man derzeit überall in den Zeitungen liest, ist Realität. Der Klimawandel hat Ostafrika besonders hart getroffen. Die kleine Regenzeit ist ausgeblieben, der nächste Regen wird erst Mai 2022 erwartet.

Von den 47 Counties in Kenia wurden 13 zum Katastrophengebiet erklärt, also auch offiziell. Kilifi , wo wir unsere Organisation haben, gehört dazu (wenn auch nicht alle Regionen gleichermaßen).

Bisher haben wir 688 Familien mit Essenspaketen versorgt, davon 150 Familien, die direkt in unserem Projekt sind (alle, also auch diejenigen, die nicht in unsere Schule gehen), 55 Familien mit behinderten Familienmitgliedern beziehungsweise sehr alte Menschen, 331 Familien in der Gegend Mwahera, 152 in den Gegenden Vyambani, Ngamani und Chivara.

Zur Erinnerung – jede Familie bekommt 24 kg Maismehl und 5 kg Bohnen als Soforthilfe.

Danke an alle Spender. Wir machen weiter.