Schulbücher Dorfschule

Wir bringen Bücher in die von uns auch unterstützte Dorfschule im Landesinneren. Hier teilen sich noch viele Kinder ein Buch. Wer spenden möchte, damit wir noch mehr davon anschaffen können, bitte mit dem Betreff „Schulbücher“ auf unser Spendenkonto oder per PayPal.

Fortschritte Dorfschule

Heute darf ich euch die Fortschritte bei den Klassenräumen für die Dorfschule zeigen:

   

Die Mütter leisten tolle Arbeit. Sie wissen nämlich, dass hier etwas ganz großartiges für ihre Kinder gemacht wird!

kenianischer Brauchtum

Für unsere Deutschlehrerin Sigrid gab es eine Extrapräsentation der Klasse 5G über kenianisches Brauchtum! Sehr interessant und perfekt präsentiert!

 

 

 

Deutschunterricht 7 B

Neues von unserer Deutschlehrerin: Die 7 B Klasse ist mit Begeisterung beim UNO spielen – natürlich auf Deutsch : Wiederholung der Farben und Ziffern!

 

Schwimmunterricht im neuen Pool

Impressionen vom Schwimmunterricht am neuen Ort (ein echtes Sportbecken, das wir da verwenden dürfen).

  

Pro Kind kostet ein solcher Kurs komplett Euro 32,- von der ersten bis zur letzten Stunde, Prüfung, Miete Schwimmbecken und unser genialer Lehrer. Vielleicht mag uns wer dabei unterstützen?

Nachrichten von unserer Deutschlehrerin

Sigrid schreibt. „Ich habe mich inzwischen hier an der Vonwaldschule gut eingelebt und unterrichte ca. 26 Unterrichtseinheiten pro Woche, was erheblich mehr ist als eine volle Lehrverpflichtung in Österreich, trotzdem besuche ich noch mehrmals die Woche auch unsere Kleinsten.

und dann gleich noch etwas: die 7 B mit Begeisterung beim UNO spielen – natürlich auf Deutsch : Wiederholung der Farben und Ziffern!“

   

Projekt running box

Das Projekt haben wir uns vor einiger Zeit ausgedachte und die ersten Schritte für unsere „running box“ sind getan:

Unsere Kinder haben so viel, andere Schulen haben nichts. Und wir haben jetzt ja einen absolut perfekten Draht zum Unterrichtsministerium. Dieser Draht ist extrem wertvoll. Daher haben wir jetzt eine Box angefüllt mir Lernspielen und da soll noch mehr dazu kommen. Montessori-Spiele, Matador usw.
Prof Katana, mein Freund und neuer Unterrichtsminster, war persönlich in der Schule und hat sich eine Stunde lang jedes Spiel betrachtet. Zusammen mit seinem Adlatus. Sie werden jetzt einen genauen Plan ausarbeiten, wie und wie lange welche Schule diese Box bekommt. Und natürlich werden dazu auch Medienberichte erscheinen. Wir sind sicher, das kommt sehr gut an.
Und es soll wie gesagt nicht die einzige Box bleiben, wir sind auch sicher, dass jetzt endlich auch unsere Lehrer anfangen, die diversen Dinge zu nutzen. Denn Katana hat sie nämlich sehr geschimpft, dass sie so tolle Sachen nicht in den Unterricht einbauen.
Wer also will – tobt euch aus, gute Lernspiele nach Kenia.

 

 

Spenden gesucht

Die Regierung hat im Zuge der neuen Lehrpläne auch die Buchanforderungen teilweise verändert. Wir müssen also neue Bücher anschaffen. Insgesamt im Ausmaß von knapp über 5.500 Euro.
Eine großzügige Spende über 1.000 Euro haben wir bekommen, vielleicht, aber es fehlt doch noch einiges. Falls also jemand eine Sammelaktion machen möchte – zum Beispiel Fundraising mit speziellem Thema Schulbücher- oder einfach so spenden möchte, wir würden uns riesig freuen <3

«